Interview mit Ad.mont

Hanfblüten im Gewächshaus.

Es freut mich sehr, dass wir die Zeit für ein Interview gefunden haben. VitaScen hat sich lange Zeit genommen, um den richtigen Partner für CBD-Produkte zu finden. Wir sind sehr zufrieden mit Euren Produkten und sind selbst begeisterte Kunden.

Vitascen: Ad.Mont hat sich auf die Herstellung hochwertiger CBD-Öle und CBD-haltiger Kosmetik aus biologisch kultivierten Hanf spezialisiert. Wofür steht Ad.Mont und was sind Eure Ziele?

Ad.Mont: Handgemacht, 100% Made in Austria, Kristallklare Produkte für Dein Wohlbefinden -dafür stehen wir und die gesamte Produktpalette von AD.MONT.

Seit wir AD.MONT gegründet haben, glauben wir fest an unerschütterliche Familienwerte. AD.MONT hat sich verpflichtet, ein verantwortungsbewusstes Mitglied unserer Gemeinde und Branche zu sein, wo immer wir tätig sind. Insbesondere in einem sehr kontroversen Geschäft wie Cannabis glauben wir, dass unsere Kunden die saubersten und sichersten Produkte verdienen, die möglich sind, um ihre Bedürfnisse zu befriedigen.

Wir sind stolz darauf, die gesamte Produktion vom Samen bis zum fertigen Produkt bei uns im Haus zu haben. Wir sind bestrebt, unseren Beitrag dazu zu leisten, dass Bildung und verantwortungsbewusster Umgang im Vordergrund der Cannabis Industrie stehen. Unsere Vision ist es, die vertrauenswürdigste Cannabismarke in Europa zu sein.

V: Der CBD-Markt wächst derzeit immens. In welchen Bereichen unterscheidet sich Ad.Mont von anderen Produzenten?

A: Seit Jahren wächst der CBD Markt international. Gerade wenn wir nach Nordamerika schauen müssen wir feststellen, dass es so gut wie alles gibt. Von Cremen zu Tees, von Vapes bis hin zu Haarshampoo. Der hochwertige Inhaltsstoff CBD rückt hier zwar in den Mittelpunkt, leider hinterfragen aber viel zu wenige, woher er denn kommt. Bei AD.MONT kannst du mit 100% sicher sein, dass jedes Produkt aus Österreich kommt. Vom Steckling bis zum fertigen Produkt, liefern wir alles aus einer Hand.

V: Ihr baut in Österreich an und der gesamte Herstellungsprozess findet in Österreich statt. Welche Vorteile bietet dies dem Kunden?

Das stimmt. Derzeit bauen wir in zwei geschlossenen Glashäusern in Österreich an. Es gibt europaweit keinen größeren Produzenten von Cannabispflanzen im Glashaus. Wir bieten den Kunden die größtmögliche Transparenz und laden Großkunden auch gerne zu uns in die Produktion ein.

V: Welche Größenordnung der Anpflanzung kann man sich hier vorstellen? Und wie sieht der Betreuungsaufwand für die Nutzpflanzen aus?

Warst du schon mal in einem Fußballstadion? Das wäre für uns als Kultivierungsfläche zu klein. Wir betreiben c. 200.000 m2 Glashaus und kultivieren in einem Zyklus ungefähr 750.000 Pflanzen. Dadurch können wir konstant große Mengen an gleichbleibender Qualität liefern und unseren Kunden die besten CBD Produkte in Europa zur Verfügung stellen.

V: Welche Rolle spielt für Euch das Thema Nachhaltigkeit?

A: Nachhaltigkeit steht bei uns mit Transparenz an erster Stelle. Uns ist es extrem wichtig, dass unsere Produkte nicht nur dem Konsumenten einen Nutzen bieten, sondern auch, dass sie der Umwelt nicht schaden. Nachhaltigkeit fängt bei uns bereits bei der Produktion der Pflanzen an. Hier wird die verwendete Erde bis zu 7 mal aufbereitet und weiterverwendet bevor sie kompostiert wird.

V: Was sind Eurer Meinung nach die wichtigsten Randdaten bei CBD-Produkten? Woran erkennen Kunden überhaupt gute Qualität?

A: Der wichtigste Punkt ist: ist auch wirklich drinnen, was oben steht? Wir testen immer wieder bestehende Produkte auf dem Markt und sind schockiert wie groß die Abweichungen zwischen der Aufschrift auf der Verpackung und dem tatsächlichen CBD Inhalt ist. Gute Qualität ist für den Kunden erst wahrnehmbar, wenn er den ganzen Produktionsprozess bis zur Pflanze verfolgen kann.

V: Nun zu den CBD-Ölen. Ihr führt das schonende Co2-Extraktionsverfahren durch, um das wertvolle CBD herauszufiltern. Warum habt ihr euch für dieses Verfahren entschieden?

A: Anstatt giftige alkoholische Lösungsmittel zu verwenden, verwendet unsere Extraktionsmethode sicheres CO2-Gas als Lösungsmittel, das vollständig recycelbar ist und keinerlei Abfall oder Umweltbelastung verursacht. Zusätzlich zum allgemeinen sicheren Extraktionsverfahren werden weitere Reinigungsschritte durchgeführt, um nur den reinsten Extrakt zu liefern. Um die Konsistenz der Prozesse zu gewährleisten, überprüfen unser internes Analyselabor und unsere Experten zwischen jedem Schritt kontinuierlich die Qualität unserer Produkte. Das Labor ist mit modernster Hochleistungsflüssigchromatographie (HPLC) ausgestattet, die sich perfekt für die Analyse aller mit Hanf oder Cannabis verbundenen Komponenten eignet.

V: Ad.Mont verwendet MCT-Öl als Trägeröl. Wir von VitaScen wissen um den positiven Effekt des MCT-Öls. Könntet Ihr für unsere Kunden die Vorteile des Trägeröls bzw. die Unterschiede zu anderen Trägerölen erläutern?

A: MCT-Öl bietet als Trägeröl unzählige Vorteile. Einer ist, dass das Öl im Vergleich zu anderen Ölen keinen Eigengeschmack mitbringt und so das CBD Öl nicht verfälscht. Ein weiterer Vorteil ist die rasche Aufnahme von mittelkettigen Triglyceriden bei der Anwendung.

V: Mit einem Analysezertifikat kann man sagen, dass man auf der sicheren Seite ist, was den THC-Gehalt angeht. Ist eine psychoaktive Wirkung in jedem Fall ausgeschlossen?

A: Uns ist bis heute kein Fall bekannt bei dem eine psychoaktive Wirkung aufgetreten ist.

V: Oftmals liest man bei Erfahrungsberichten von einem sehr bitteren Geschmack bei CBD-Ölen. Warum ist dies bei Euren Ölen nicht der Fall?

A: Aufgrund unserer geheimen Formulierung und einiger speziellen Produktionsschritte in der Extraktion, gelingt es uns ein besonders sanftes Öl herzustellen.

V: Welche persönlichen Erfahrungen durftest Du selbst durch die Verwendung von CBD-Ölen machen?

A: Unzählige positive Erfahrungen erreichen uns jeden Tag über die unterschiedlichsten Kanäle. Diese Erfahrungen treiben uns jeden Tag an noch besser zu werden. 

V: Eine wichtige Frage zur Kosmetik. Wir haben die Tagescreme selbst in Verwendung und sind begeistert. Können wir mit weiteren Kosmetik-Produkten von Ad.Mont rechnen?

A: Noch dieses Jahr werden weitere Produkte vorgestellt werden (noch nicht weitersagen!)..:-)

V: Ich bedanke mich für das Interview und freue mich auf eine weitere Zeit unserer guten Zusammenarbeit.

A: Herzlichen Dank.

Falls Du noch Fragen zu diesem Thema hast kontaktiere uns via Facebook, Instagram oder werde Teil unserer Facebook Community– Wir freuen uns über regen Austausch in der Gruppe.

Alles Liebe! Bleib geschmeidig!

Dein VitaScen-Team